Organigramm erstellen mit dem iGrafx FlowCharter

Teil 1 - Aufbau eines Organigramms mit Hilfe des Organigramm-Assistenten in iGrafx FlowCharter


Der iGrafx FlowCharter bietet Ihnen mit dem Organigramm-Assistenten eine ausgetüftelte Hilfe damit Sie Ihre Unternehmensorganigramme einfach, schnell und übersichtlich erstellen und gestalten können.

Begleiten Sie mich in diesem eKurs und lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie mit dem iGrafx FlowCharter im Handumdrehen ein Organigramm erstellen.

Also… legen wir los mit unserem eMail Kurs Teil 1

Damit Sie überhaupt ein Organigramm mit dem iGrafx FlowCharter 2011 erstellen können benötigen Sie natürlich dazu den iGrafx FlowCharter. Sollten Sie nicht bereits schon im Besitz einer Testversion oder einer iGrafx FlowCharter Lizenz sein, so können Sie sich die Testversion unter dem folgenden Link gratis downloaden:

http://www.prozessmanagement.ch/iGrafx/Fl/index.html

Gut… somit sollten Sie nun alles haben, damit wir loslegen können.

Starten Sie also als erstes Ihr iGrafx FlowCharter.

Damit Sie den Organigramm-Assistenten zur Verfügung haben, wählen Sie diesen über den Befehl „Datei / Neu / Organigramm“

Sie sollten nun auf Ihrer Zeichnungsfläche den „Dateneditor“ sowie den „Diagrammeditor“ verfügbar haben. Ihr Bildschirm sollte nun etwa so aussehen…

Sollte Sie das Fenster „Dateneditor“ und „Diagrammeditor“ nicht dargestellt haben so können Sie diese über den Befehl „Organigramm / Diagrammeditor“ und „Organigramm / Dateneditor“ einschalten.

Schauen wir uns doch als erstes den Diagrammeditor sowie den Dateneditor ein wenig genauer an:

Der Dateneditor

(1) Geben Sie hier den Namen der Person ein für das markierte Symbol sowie den Titel der Person.
(2) Das Icon „Benutzerdefinierte Datenfelder hinzufügen“ ermöglicht es Ihnen, weitere Datenfelder zu erstellen, welche Sie in Ihrem Organigramm verwenden und angezeigt haben möchten (später mehr dazu).
(3) Das Icon „Felder anzeigen und Schriften bearbeiten“ gibt Ihnen die Möglichkeit, die unter Punkt 2 definierten Felder auch im Organigramm anzeigen zu lassen (später mehr dazu).
(4) Über das Icon „Übernehmen“ übertragen Sie die eingegebenen Informationen auf das markierte Symbol

Diagrammeditor

(1) Manager einfügen: fügt eine Managerstelle ein nach dem markierten Symbol
(2) Teammitglied links hinzufügen: fügt auf derselben Ebene ein weiteres Teammitglied links vom markierten Symbol ein.
(3) Teammitglied rechts hinzufügen: fügt auf derselben Ebene ein weiteres Teammitglied rechts vom markierten Symbol ein.
(4) Verschiebt das markierte Teammitglied nach links oder rechts
(5) Unterstelle einfügen: Fügt eine Unterstelle zum markierten Symbol ein.
(6) Assistenten hinzufügen: Fügt einen Assistenten oder Stabsstelle dem markierten Symbol zu.
(7) Arbeitsgruppenlayout ändern: Hiermit kann man die Darstellung der einzelnen Organigrammabteilungen individuell anders darstellen. Dazu markieren Sie einfach den Abteilungsleiter und wählen danach Ihre Einstellungen.
(8) Zweig ausblenden: Dies ermöglicht Ihnen einen Zweig / Abteilung auszublenden. Markieren Sie dazu den Abteilungsleiter und wählen Sie dann den Befehl.
(9) Aus Diagramm löschen: Ermöglicht es Ihnen ein markiertes Symbol aus dem Diagramm zu löschen.
(10) Dateneditor öffnen: Öffnet den Dateneditor
(11) Layout aktualisieren: Damit wird das Layout des Organigramms aktualisiert, sollte dies nicht bereits automatisch geschehen sein.

Um nun die Organigrammstruktur zu erstellen gehen Sie wie folgt vor:

1. Markieren Sie das bereits in der Vorlage vorhandene Symbol (1) und geben Sie über den Dateneditor (2) den Namen sowie den Titel ein. Bestätigen Sie anschliessend mit „Übernehmen“ (3)

2. Markieren Sie nun wieder das Symbol (1) sollte dies nicht noch immer markiert sein. Um nun die nächste Ebene zu erstellen klicken Sie einfach auf das Symbol „Unterstellen hinzufügen“ (4). Wiederholen Sie danach die im Punkt 1 aufgeführten Schritte um die Symbole zu benennen.

Somit sind wir am Ende des Teil 1 unseres eKurses. Im nächsten eKurs Teil zeige ich Ihnen, wie Sie andere Datenfelder wie zum Beispiel „interne Telefonnummer“ etc. dem Organigramm hinzufügen können.

jetzt kaufen