Lean Wertstromdesign Diagramm erstellen mit dem iGrafx FlowCharter

Erfahren Sie nun hier, wie Sie mit dem iGrafx FlowCharter Schritt für Schritt ein Lean Wertstromdesign Diagramm erstellen…

Am besten ist es natürlich, wenn Sie das hier gezeigte gleich selber nachvollziehen können.

Sie haben die iGrafx FlowCharter Testversion von unserem Server herunter geladen und installiert? Gut… dann legen wir also los…

Schritt für Schritt Anleitung für das erstellen eines Wertstromdesign Diagramms in iGrafx FlowCharter

Starten Sie nun den iGrafx FlowCharter und wählen Sie gleich zu beginn die Vorlage „Lean-Wertstromdesign“. Sollten Sie den iGrafx FlowCharter bereits gestartet haben so können Sie auch über den Befehl „Datei / Neu / Lean-Wertstromdesign“ diese Vorlage aufrufen.

Lean-Wertstromdesign Assisten

Sie sollten nun die folgende Vorlage im iGrafx FlowCharter geöffnet haben mit der entsprechenden Wertstromdesign Symbolpalette am rechten Bildschirmrand

Sollte die Symbol-Galerie am rechten Bildschirmrand nicht erscheinen so können Sie diese über den Befehl „Ansicht / Galerie“ einschalten.

Die geöffnete Vorlage ist eine typisches Haus zu Haus Wertstromdesign Diagramm und enthält bereits Symbole und Verbindungslinien für den Kunden, Hersteller und die Produktionskontrolle des Prozesses.

Lean-Wertstromdesing Diagramm-Vorlage

Bevor wir nun anfangen die vorgegeben Wertstromdesign Vorlage an unsere Gegebenheiten anzupassen, stellen wir zuerst die Eigenschaften für das Wertstromdesign Diagramm ein.

>> weiter zu "Einstellung der Wertstromdesign-Eigenschaften">>